Чтобы начать поиск, пожалуйста нажмите на кнопку ниже:

Поиск видео




Aktenzeichen xy...ungel��st sendung 02.09.2015 fall: ��berfall auf juwelier in mannheim

10:54
автор  дата 08.06.2011
  • 109371
  • 558
  • 34
 Проголосовало пользователей: 592
Mordversuch: Alter Fall neu aufgerollt Die Ermittler hoffen in einem fast drei Jahre zurückliegenden Mordversuch in Sölden auf neue Hinweise. Damals waren zwei Männer mit einem Messer attackiert worden. Jetzt wird der Fall in "Aktenzeichen XY ungelöst" gezeigt. 18-mal auf Jugendlichen eingestochen Es war im Dezember 2006. Zwei Jugendliche wurden nach einem Disco-Besuch im Ortzentrum von Sölden nach eigenen Angaben von einem Unbekannten angesprochen. Der Mann wollte eine Zigarette haben, gaben sie zu Protokoll. Offenbar nach einem kurzen Wortwechsel habe der Unbekannte 18-mal auf den damals 22-jährigen Söldener Peter (Lucas Zolgar) eingestochen. Sein Begleiter Andreas (Rafael Haider), der damals erst 17 Jahre alt war, wurde ebenfalls durch einen Messerstich verletzt. Ein Opfer der brutalen Attacke schwebte bei der Einlieferung ins Krankenhaus in Lebensgefahr. 850 Befragungen Die Ermittler haben zwar zahlreiche Befragungen durchgeführt: Konkrete Hinweise auf den unbekannten Angreifer waren aber nicht dabei. Jetzt versuchen es die Polizisten über die am Mittwoch laufende TV Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst". Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus Deutschland, weil der Täter mit deutschem Akzent gesprochen haben soll. Täterbeschreibung Der gesuchte Mann war zur Tatzeit zwischen 25 - 30 Jahre alt und zwischen 180 - 185 cm groß. Er hatte braune kurze Haare, wirkte sportlich und muskulös. Bekleidet war er im Dezember 2006 mit dunkelblauer Jeanshose und hellem kurzärmeligen Hemd. Der Mann sprach hochdeutsch. Vom Bundeskriminalamt in Wien und von den beiden Opfern gibt insgesamt 5.000 Euro Belohnung für Hinweise, die zur Klärung des Falles führen. Hinweise an das Landeskriminalamt Tirol unter der Nummer 0043 (0) 59133 70 3333 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten. Nach drei Jahren setzt die Polizei auf Unterstützung durch Aktenzeichen XY... ungelöst Es passierte vor mittlerweile drei Jahren. In der Nacht vom 2. auf den 3. Dezember 2006 wurden zwei einheimische Jugendliche von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen. Der damals 22-Jährige wurde mit 18 Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Der unbekannte Täter konnte bis heute nicht ausgeforscht werden. SÖLDEN „Es gibt fast keine Hinweise und umso mehr Zeit vergeht, desto schwieriger wird es", erzählt Bezirkspolizeikommandant Hubert Juen über den derzeitigen Ermittlungsstand. Hoffnung setzt die Polizei nun auf die Ausstrahlung in der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY... ungelöst" im ZDF. Opfer leiden noch heute Die Messerattacke des unbekannten Täters erfolgte im Bereich einer Hofeinfahrt, als der Mann die zwei Ötztaler nach einer Zigarette fragte. Als sie ihm diese verwehrten, griff der Mann den Jüngeren Andreas (Rafael Haider) direkt mit dem Messer an. Sein 22-jähriger Kollege Peter (Lucas Zolgar) eilte ihm zur Hilfe und wurde in Folge vom Täter ebenfalls mit 18 Messerstichen attackiert und lebensgefährlich verletzt. Beide Opfer leiden auch heute noch unter dem Vorfall. Aufgrund der mündlichen Reaktion des Täters kam es in Folge auch zu Fahndungen im deutschsprachigen Raum, die allerdings ohne Ergebnis blieben. „Wir haben sehr viel unternommen, beispielsweise über Gästelisten", berichtet Hubert Juen. Dies blieb ohne Erfolg und auch die Tatwaffe konnte bis heute nicht ausgeforscht werden. „Versuch ist es wert" Die nunmehrige Fahndung über das Fernsehen hält Bezirkspolizeikommandant Hubert Juen für ein probates Mittel. „Alles, was zur Klärung beitragen kann, muss befürwortet werden. Vielleicht hat jemand Hinweise, der damals seinen Söldenurlaub hier verbrachte", so der Polizist. Auf jeden Fall ist die Exekutive über jeden Hinweis dankbar und bittet „jede Kleinigkeit zu melden".
ЕЩЁ
  • СКАЧАТЬ MP4
автор  дата 27.03.2013
wenn man selbst einmal Opfer einer Straftat werden sollte. wie soll man vorgehen,,,,
  • СКАЧАТЬ MP4
автор  дата 10.04.2013
1:15 Filmfall: Überfall auf Supermarkt in Hamburg.
  • СКАЧАТЬ MP4
‎Hot Women
  Популярные тэги
      Сейчас смотрят
      Пользователи

    У нас искали:


    Alexander travelbum Aktenzeichen xy...ungel��st sendung 02.09.2015 fall: ��berfall auf juwelier in mannheim Evgeni del Emivar27 гð°ð·ðµñ‚ Fresh movie trailers We can't stop miley cyrus postmodern jukebox cover 10 фактов о женщинах, о которых нужно знать Angry birds Derecede ♫ beautiful trance june 2018 mix 99 paradise Dr��avni posao [hq] ep.1082: opsada (15.06.2018.) 00h @lawl Necati şaşmaz kurtlar vadisi izliyor(memati çakır abdülhey ölümü) Life doesn't suck all the time!!!!! Sıra gecesi admal 8th member of bts [bts ff] ep 6 Men behaving badly series 4 episode 4 Cmll edecanes roshfrans arena puebla sus nombres